(8 Tage/ 7 Nächte)

masoalaFlug nach Maroantsetra als Ausgangspunkt zur Entdeckung der Masoala Halbinsel und von Nosy Mangabe. Masoala ist ein „Hotspot“ an Artenvielfalt und der Naturliebhaber kommt dort auf seine Rechnung, es gibt auch ein Unterwasser Reservat und schöne einsame Strände. Von Juli bis September können Sie mit etwas Glück auch noch Buckelwale sehen.

 

1. Tag: EUROPAANTANANARIVO
Empfang am Internationalen Flughafen und Transfer in die Stadt. Zimmerbezug im Hotel im Zentrum. Übernachtung im Hotel.

2. Tag: ANTANANARIVO – MAROANTSETRA (Flug dreimal pro Woche, Ankunft muss entsprechend angepasst werden)
Transfer zum Flughafen und Flug nach Maroantsetra. Dort Empfang und Transfer zum Hotel und restlicher Tag zur freien Verfügung zur Entdeckungs des Provinzstädtchens und seines Marktes, oder einfach zum Entspannen. Übernachtung im Hotel.

3. Tag: MAROANTSETRA – MASOALA
Fahrt im Boot etwa 2,5 Std nach Masoala. Anschliessend etwa 4 Std. zu Fuss im Regenwald um die Unterschiede der höhenabhängigen Vegetation zu sehen. Keine Angst: im Regenwald Madagaskars gibt es keine wirklich gefährlichen Tiere! Wer Taucherbrille und Schnorchel mitbringt, kann sich hier auch am Korallenriff vergnügen, die anderen im Fluss baden. Am Abend gemütliches zusammensitzen. Unterkunft in Vollpension in der Ecolodge .

4. Tag: MASOALA
Morgens einen etwa dreistündigen Rundgang zur Besichtigung des Waldes und seinen Bewohnern, darunter viele endemisch, d.h. es gibt sie nur hier und sonst nirgends auf der Welt, Vögel (Elmet Vanga etc), Lemuren (Varis roux) etc. Am Nachmittag Besuch eines Dorfes, wo wir sehen, wovon viele Leute hier leben: Kaffee-, Vanille- und Gewürznelken- Anbau und Verarbeitung. Essen und Übernachtung wieder in der Ecolodge.

5. Tag: MASOALA
Ein weiterer Tag auf Masoala, zur freien Verfügung, ein Guide steht zu Ihren Diensten für weitere Wanderungen, oder Sie können auch Zeit am Strand verbringen, oder schnorcheln im Unterwasserreservat. Essen und Übernachtung wieder in der Ecolodge.

6. Tag: MASOALA – NOSY MANGABE – MAROANTSETRA
Bootsfahrt von etwa 2 Std. nach Nosy Mangabe, eine kleine Insel in der Bucht von Antongil, welche ein Naturreservat ist. Mehrstündiger botanischer Rundgang, dann Bootsfahrt 20 Min. zurück nach Maroantsetra. Dort freie Zeit zur Verfügung. Übernachtung im Hotel Masoala Resort (im Masoala Paket inbegriffen).

7. Tag: MAROANTSETRA – TANA
Rückflug nach Tana. Empfang in Tana und Transfer in die Stadt. Rest des Tages zur freien Verfügung, Übernachtung im Hotel.

8. Tag: TANA – EUROPA
Am Morgen Ausflug nach Ambohimanga, dem „blauen Hügel“, ein Hügel, welcher damals die heilige Hauptstadt des Merina – Königreiches war (UNESCO Weltkulturerbe). Am Nachmittag dann Besuch eines Marktes mit Madagassischem Kunsthandwerk, um letzte Souvenirs zu erstehen. Tagesnutzung eines Hotelzimmers, dann Transfer zum Flughafen und Abflug Richtung Europa, Ankunft dort am darauffolgenden Tag.

Leider sind Flugänderungen und -Annulation häufig auf der Strecke Tana- Maroantsetra

TARIFE PRO PERSON:

1 Person Einzelzimmer: 2065 Euro
2-3 Personen Doppelzimmer: 1500 Euro
4–5 Personen Doppelzimmer: 1115 Euro
6–7 Personen Doppelzimmer: 1090 Euro
Einzelzimmer Zuschlag 145 Euro

Version mit Masoala Forest Lodge (mit Südafrikanischen Hauszelten mit eigener separater Dusche/WC) statt der Ecolodge chez Arol auf Anfrage
Inbegriffen:

  • Transfers Flughafen- Hotel- Flughafen
  • Zimmer mit Frühstück, ausser auf Masoala: Vollpension
  • Eintrittsgebühren für die Park und Reservat auf  Nosy Mangabe , Masoala
  • Lokale Parkführer bei den Parks und Reservaten
  • Überfahrt im Boot (es kann evtl. andere Kunden im selben Boot haben): Maroantsetra- Masoala- Maroantsetra
  • Ausflug zu den historischen Stätten von Ambohimanga und Besuch des Handwerksmarktes
  • Mwst und Tourismusvignetten

Nicht inbegriffen:

  • Internationale Flüge und deren Taxen
  • Inlandflüge:  Antananarivo – Maroantsetra  -Antananarivo, etwa 520 Euro / Person. Der Tarif wird massiv reduziert, wenn der Langstreckenflug ab Europa nach Tana mit Air Madagascar erfolgt, und noch Plätze in B-Klasse frei sind auf den Inlandflügen.
  • Visakosten (35 €, für Aufenthalt bis 30 Tage)
  • Sonstige Mahlzeiten und Getränke
  • Sonstige persönliche Auslagen
  • Persönliche Reise-,  Reisegepäck-, Unfall-, Diebstahl- und Annullierungskostenversicherung
Aufpreis für Deutschsprachigen Führer 1240 Euro
Aufpreis bei Verwendung bestmöglicher Hotels (Palissandre Hotel Tana und Relais de Masoala Maroantsetra, Lodge auf Masoala bleibt sich gleich) Doppelzimmer: 165 Euro
Einzelzimmer: 320 Euro
Aufpreis in den bestmöglichen Hotels bei: Halbpension: 80 Euro
Vollpension: 162 Euro

Geplante Hotels für diese Tour (Verfügbarkeit muss noch abgeklärt werden, andere Hotels sind möglich unter Anpassung des Preises):
Name des Ortes / Standard Hotel/ Bestmögliches Hotel
Antananarivo /Lapasoa** / Royal Palissandre**** Std Zimmer
Maroantsetra / Coco beach* / Masoala Resort**(*)
Masoala / Ecolodge chez Arol*(*) / unverändert
Maroantsetra / Coco Beach / Masoala Resort**(*)
Antananarivo /Lapasoa** / Royal Palissandre**** Std Zimmer